1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

CEB bietet Elternseminar zum Thema "Abitur und dann?"

Merzig : Seminar zu „Abitur und dann“

Auch wenn die Kinder schon fast erwachsen sind, sind ihre Eltern meist die wichtigsten Ansprechpartner bei der Wahl der Ausbildung oder des Studiums. Eltern können ihre Kinder bei der Suche nach der richtigen Ausbildung helfen und sind verstärkt als Ratgeber gefragt.

Zum Beispiel, wenn es um wirtschaftliche Bezüge geht, als Arbeitnehmer, -geber oder Steuerzahler. Das Seminar „Abitur – und dann?“ am Donnerstag, 14. Februar, ab 19 Uhr in der CEB Akademie in Hilbringen will Eltern in die Lage versetzen, ihre Kinder sinnvoll und angemessen zu unterstützen, eine selbständige Entscheidung zu treffen.

Im ersten Teil gibt der Erziehungswissenschaftler Jürgen Dillmann einen Überblick, welche Möglichkeiten es für das eigene Kind nach dem Abitur gibt: vom Universitäts- oder dualen Studium über die Lehre bis hin zu Überbrückungsmöglichkeiten für diejenigen, die noch nicht studieren wollen oder können. Zudem wagt er eine Prognose zum Arbeitsmarkt der Zukunft. Im zweiten Teil wird der Interessenstest „BerufeCheck“ vorgestellt. Im letzten Teil schult Diplom-Psychologin Judith Kost die Eltern, wie sie ihre eigenen Erwartungen mit denen ihres Kindes vereinbaren. Außerdem greift sie die Fragen auf, wie Eltern ihren Kindern bei der Berufswahl helfen können, wie sie den Entscheidungsprozess richtig begleiten und wie sie lernen können loszulassen.

Die Kosten betragen 15 Euro pro Kind. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist bis zum 11. Februar erforderlich bei der CEB Akademie, Tel. (06861) 930844, Mail info@ceb-akademie.de, www.ceb-akademie.de.