1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

CDU in Menningen bestätigt Therese Schmitt als Vorsitzende

Menningen : CDU Menningen hat Vorstand neu gewählt

Therese Schmitt wurde bei der Mitgliederversammlung als Vorsitzende im Amt bestätigt.

Zur turnusgemäßen Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Menningen Ende Oktober im Bürgerhaus Menningen begrüßte die Vorsitzende Therese Schmitt neben den Mitgliedern des Ortverbandes als Gäste Jürgen Auweiler (Stadtverbandsvorsitzender) und Frank Wagner (Mitglied des Landtages). In ihren Grußworten bestärkten beide den Ortsverband darin, die bisherige, gute Arbeit in Menningen fortzusetzen und sagten weiter ihre Unterstützung für die Menninger und Bietzerberger Anliegen zu.

Die Vorsitzende berichtete in ihrem Tätigkeitsbericht von den vielfältigen Aktivitäten seit der letzten Mitgliederversammlung 2018 und der Kommunalwahl 2019. Im Menninger Ortsrat sind seit dieser Wahl jeweils drei Mitglieder der SPD, der UWM und der CDU vertreten. Sie arbeiten in intensivem Austausch der verschiedenen Meinungen gut zusammen. Therese Schmitt betonte, dass für sie als Ortsvorsteherin die Teamarbeit im Ortsrat und die Zusammenarbeit in der CDU auf den verschiedenen politischen Ebenen sehr wichtig ist, um sich für die Anliegen der Menninger und Bietzerberger Bürgerinnen und Bürger erfolgreich einsetzen zu können. Es sei gelungen, wichtige Themen voranzubringen, zum Beispiel die Wiedereröffnung der Grundschule in Bietzen, der Umgang mit dem Eschentriebsterben im Mühlental und das Integrierte Dorfentwicklungskonzept Bietzerberg.

Mitglieder der CDU waren und sind nach den Worten Schmitts sehr engagiert bei Projekten in Menningen, so beispielsweise bei der Wiederherstellung der Schutzhütte am Wanderweg. Gerne erinnerte man sich an die Veranstaltungen des Ortsverbandes und gemeinsam mit dem Ortsverband Bietzen-Harlingen, so an das Weihnachtskonzert 2019, die Fahrt zum Landtag und gut besuchte Informationsveranstaltungen auf dem Dorfplatz und im Bürgerhaus.

Für die Neuwahl des Vorstandes und der Delegierten übernahm Jürgen Auweiler die Leitung der Sitzung. Therese Schmitt wurde als Vorsitzende wiedergewählt. Zu stellvertretenden Vorsitzenden wurden Saskia Kremer-Kastlan und Christian Braun gewählt, der auch weiterhin als Schriftführer bestätigt wurde. Der langjährige Schatzmeister und vorherige Vorsitzende des Ortsverbandes Karl-Heinz Eil kandidierte nicht mehr für dieses Amt. Zum Schatzmeister des Ortsverbandes wurde Lukas Schöneberger gewählt. Weitere Mitglieder des Vorstandes sind Reinhard Kremer, Karl-Heinz Eil und Roland Schiltz.

Als Delegierte und deren Vertreter zu den Delegiertenversammlungen auf Stadt-, Kreis- und Landesebene wurden Therese Schmitt, Saskia Kremer-Kastlan, Lukas Schöneberger und Christian Braun gewählt.