| 00:00 Uhr

Caritas bietet Kurs zur Förderung des Leseverständnisses

Merzig-Wadern. Einen Kurs für Menschen mit Lese- und Verständnisproblemen bietet der Caritasverband Saar-Hochwald in Merzig an. Der Kurs richtet sich nach Auskunft der Caritas an Erwachsene, die zwar einzelne Wörter oder Sätze lesen oder schreiben, aber den Sinn zusammenhängender Texte nicht erfassen können. mtn

Das bedeute, sie können etwa Verträge oder Busfahrpläne weder lesen noch verstehen und auch keine Formulare ausfüllen. Die Kurse finden in vertrauter Atmosphäre in Kleingruppen wöchentlich statt, und zwar jeweils dienstags von 8.30 bis 10 Uhr und donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr. Die Kurse werden abgehalten in den Räumen des Caritasverbandes Saar-Hochwald, Bahnhofstraße 47, in Merzig . Termin für den ersten Kurs ist Dienstag, 21. April, die Teilnahme ist kostenlos. Von der Caritas heißt es weiter: "Wir bitten um Ihre Mithilfe: Wenn Sie Menschen kennen, die von diesem Problem betroffen sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter Telefon (0 68 61) 6032 bei Sabrina Maas im Haus der Familie in Merzig oder Telefon (0 68 61) 9 39 75 15 bei Tatjana Wiegant, Caritasverband Saar-Hochwald in Merzig ."

Weitere Informationen: Caritas-Beratungszentrum Merzig , Bahnhofstraße 47, 66663 Merzig , Tel. (0 68 61) 9 39 75-0, E-Mail: beratungszentrum@caritas-

merzig.de.

www.caritas-merzig.de