BVG wählte Vorstand neu

(tth) Simon Leistenschneider heißt der neue erste Vorsitzende der Brotdorfer Vereinsgemeinschaft (BVG). Der Verein hatte vor Kurzem in einer Mitgliederversammlung den Vorstand neu gewählt. 2. Vorsitzender ist Maximilian Kranz, darüber hinaus gehören Hans-Albert Adams und Sarah Klemm dem Vorstand an. Die Mitgliederversammlung wählte zudem nach Angaben des Vereins Ralf Emmerich, Dominik Holzner, Nils Langen, Paolino Mangione, Elke Reinert und Peter Schneider in den Vorstand, in dem auch Ortsvorsteher Torsten Rehlinger Mitglied ist. Zu den Kassenprüfern wurden Roland Emmerich und Georg Leuck gewählt.

Bevor der neue Vorstand sein Amt übernahm, sprachen Torsten Rehlinger und Simon Leistenschneider Roland Emmerich, der seine Arbeit im geschäftsführenden Vorstand niederlegte, für mehr als 25 Jahre ehrenamtliches Engagement ihren Dank aus. Noch vor Gründung der Vereinsgemeinschaft fungierte Emmerich als Sprecher der Vereine und koordinierte neben Fastnachtsumzug und Kirmes auch das beliebte "Freeschenfeschd". Trotz seines Rückzugs aus der Vereinsarbeit kann der neue Vorstand nach eigenen Worten weiter auf Rat und Erfahrung des "Urgesteins" zurückgreifen.