1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Bildstocker Schüler sind beste Kicker

Bildstocker Schüler sind beste Kicker

Brotdorf. "Sport verbindet und soll Spaß machen" - unter diesem Motto waren sieben saarländischen Förderschulen mit ihren Mannschaften und die Medardschule aus Trier nach Brotdorf eingeladen. Leider mussten wegen der Witterungsverhältnissen drei Mannschaften absagen

Brotdorf. "Sport verbindet und soll Spaß machen" - unter diesem Motto waren sieben saarländischen Förderschulen mit ihren Mannschaften und die Medardschule aus Trier nach Brotdorf eingeladen. Leider mussten wegen der Witterungsverhältnissen drei Mannschaften absagen.Und das war die Chance für den Nachwuchs der Schule "Auf der Wild", die nun spontan als "Schule Auf der Wild II" in das Turniergeschehen eingreifen konnte. Schulleiter Helmut Meyer begrüßte zum vierten Seffersbach-Cup, unter der Schirmherrschaft von Landrätin Frau Schlegel-Friedrich, als zahlreiche Gäste, darunter den Bürgermeister der Stadt Merzig Fredi Horf, Eltern, Lehrer und Schüler. Trotz der schlechten Verkehrslage kamen vier Mannschaften aus dem ganzen Saarland. Die Turnierleitung musste kurzfristig den Spielplan anpassen, so dass mit sechs Mannschaften Vor- und Endrunde ausgespielt werden konnten.

Die Mannschaften der teilnehmenden Schulen - FS Noswendel, Hofschule Bildstock, Astrid-Lindgren-Schule VK, Schule Am Kappwald Niederlosheim, Schule "Auf der Wild MZG I" und Schule "Auf der Wild MZG II" - wurden von ihren mit angereisten Fans begeistert angefeuert. Selbstgedruckte Plakate, Sirenen und Fangesänge sorgten in der Halle für Stimmung. Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt. Viele Eltern spendeten Kuchen. Das Kollegium der Schule "Auf der Wild" bewirtete die Gäste und Spieler. Der Erlös kommt dem Förderverein der Schule zu Gute. Zwischen Vor- und Endrunde heizten die Cheerleader der Schule "Auf der Wild" den Jungs noch einmal kräftig ein. Förderschullehrerin Kim Jung hatte ihre Mädchen glänzend eingestellt. Nach spannenden Spielen und dramatischen Torschüssen stand am Ende der Sieger des Turniers fest.

Erster wurde die Mannschaft der Hofschule aus Bildstock, die im Endspiel gegen die Schule "Auf der Wild" mit 4:2 die Nase vorn hatte. Dritter wurde die Schule "Am Kappwald" Niederlosheim. Sie alle kamengerne nach Brotdorf. red