1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

BBZ-Schüler bewiesen viel Kreativität

BBZ-Schüler bewiesen viel Kreativität

„Wir wollten zeigen, dass auch im Bereich der beruflichen Schule künstlerische und kreative Fähigkeiten gefordert und gefördert werden“, betont Schulleiter Andreas Heinrich. Der Erlös des Kalenders kommt dem Schulförderverein zugute.

Gelungene Premiere: Erstmals präsentiert das Berufsbildungszentrum Merzig jetzt einen eigenen Kunstkalender. Begleitet wurde dieses außergewöhnliche Projekt von den Kunstlehrern Pia Bausch-Jaaks, Karin Plocher und Falko Marschall. Sie sammelten über drei Jahre mit viel Hingabe die besten Werke ihrer Schüler . "Das Schwierigste war es, eine Auswahl zu treffen", weiß Falko Marschall zu berichten. "Wir waren selbst überrascht, in wie vielen Schülern bisher ungeahnte Talente schlummern", ergänzt Karin Plocher. "

Unterschiedliche Kunsttechniken

Mit Hilfe der Schulfördervereins unter Vorsitz des ehemaligen Schulelternsprechers Wolfgang Quinten konnte der Kalender nun endlich in Druck gehen", freut sich Pia Bausch-Jaaks sichtlich stolz auf das entstandene Werk. "Wir wollten zeigen, dass auch im Bereich der beruflichen Schule künstlerische und kreative Fähigkeiten gefordert und gefördert werden", betont Schulleiter Andreas Heinrich.

Herausgekommen ist ein hochwertiger Kunstkalender, der einen Auszug unterschiedlicher Kunsttechniken wie Radierungen, Collagen, Linolschnitte und Acrylmalereien auf Leinwand darstellt. Die jungen Künstler stammen aus verschiedenen Schulformen. Berufsschüler in der Ausbildung zum Maler und Lackierer sowie Schüler des beruflichen Gymnasiums und der Sozialpflegeschule beweisen in eindrucksvoller Weise ihre künstlerischen Fähigkeiten. Der neue Jahreskalender des BBZ Merzig ist in den Sekretariaten des BBZ Merzig in der Waldstraße 51 und in der Von-Boch-Straße 73, bei der "Roten Zora" , bei "Bock und Seip" sowie im Kulturamt der Stadt Merzig zum Preis von zehn Euro erhältlich. Der Erlös kommt dem Schulförderverein und damit unmittelbar dem BBZ mit seinen Schülern zu Gute.

Auflage ist limitiert

Auch auf dem Nikolausmarkt war das BBZ Merzig mit einem eigenen Stand und seinen neuen Jahreskalendern vertreten. Aber Achtung: Die Auflage des Kalenders ist limitiert. Es gibt sie nur so lange, wie der Vorrat reicht.