| 20:20 Uhr

Merzig
Morgen gibt’s Pop, Rock und Jazz an der BZZ

Merzig. Zum Jubiläumskonzert lädt die Jean-François-Boch-Schule (BBZ Merzig) für den morgigen Mittwoch, 31. Oktober, 19.30 Uhr, in die Merziger Stadthalle ein. Einlass ist ab 19 Uhr. Das teilt die Schule mit.

Das BBZ feiert an diesem Abend das zehnte Schulkonzert mit dem Titel „bbz in concert“ in Folge. Für dieses Konzert hat die Musik- und Tanz-AG der Schule eine musikalische Zeitreise durch Pop, Rock und Jazz vorbereitet – für jeden Geschmack soll etwas dabei sein.


Neben Schülern und Lehrern werden auch ehemalige Schüler ihr Können und ihre Kreativität unter Beweis stellen: Solisten, Band, Chöre und Tanzgruppen wirken mit. Schüler und Lehrer sind an der Organisation und der Gestaltung gleichauf beteiligt.

Für die Vorauswahl von Solisten fand eine schulinterne Castingshow statt, in der Schüler vor eine Jury traten und sich um einen der begehrten Solo-Auftritte bewarben. Die Bestplatzierten erhalten am Konzertabend die Möglichkeit, ihren Traum von einem Bühnenauftritt zu verwirklichen.



Das Foyer der Stadthalle wird passend zu Halloween von den Schülern dekoriert. Zusätzlich bieten der Förderverein und einige Schulklassen Snacks und Getränke an.

Konzertkarten gibt es im Vorverkauf zum Preis von fünf Euro in den Sekretariaten der beiden Schulstandorte, in der Waldstraße 51 und in der Von-Boch-Straße 73, beide in Merzig.