| 22:09 Uhr

Merzig
Auf die Plätze, fertig, Triathlon

Auch Landeskaderathlet Jerome Peter war schon beim Schülertriathlon in Merzig am Start.
Auch Landeskaderathlet Jerome Peter war schon beim Schülertriathlon in Merzig am Start. FOTO: Thorsten Peter
Merzig. Der Merziger Schülertriathlon wartet am Sonntag mit zwei Neuerungen auf.  red

Von weitem schon wird man wieder die Anfeuerungsrufe aus dem Sport- und Freizeitpark in Merzig vernehmen: Unter dem Motto „Dabei sein, Spaß haben und Freunde treffen“ veranstaltet der Tri-Sport Saar-Hochwald an diesem Sonntag rund um „Das Bad“ wieder seinen alljährlichen Schülertriathlon. Und das bereits zum 26. Mal.


Die Ausrichter haben bereits mehr als 100 Anmeldungen vorliegen. Nachmeldungen sind auch noch am Veranstaltungstag bis 9 Uhr möglich. Geschwommen werden Strecken von 25 Metern für die kleinsten Athleten der Jahrgänge 2011/2012 bis zu 250 Meter für die ältesten Starter. Der erste Start im kühlen Nass wird um 10 Uhr erfolgen. Nach dem Schwimmen geht es mit dem Mountainbike durch die Saarwiesen und schließlich am Kletterhafen vorbei zur Laufstrecke Richtung Saar-Leinpfad.

Neu beim diesjährigen Schülertriathlon ist die Siegerehrung des Schülercups der saarländischen Triathlon-Union. Diese Wertung beinhaltet alle Schülertriathlons der saarländischen Vereine. Ferner wird erstmalig für Erwachsene ein Super-Cross-Sprint ausgetragen. Hier möchte man allen Interessierten die Möglichkeit geben, den Triathlon­sport auszuprobieren. Die Distanzen sind mit 250 Meter Schwimmen 7,5 Kilometer Radfahren (nur MTB und Crossräder zugelassen) und 2,5 Kilometer Laufen für jeden, der Spaß an Bewegung hat, zu schaffen.