1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Anwohner lehnen neue Nutzungspläne für Gewerbehalle ab

Anwohner lehnen neue Nutzungspläne für Gewerbehalle ab

Brotdorf. Zahlreiche Anwohner der Gewerbehalle im Brotdorfer Heidweg lehnen die neuen Nutzungspläne für das Gebäude rundweg ab. Sie befürchten, dass durch eine Zulassung der Nutzung als Lagerhalle die Lebensqualität in dem Wohngebiet erheblich beeinträchtigt wird wegen des vermehrten Anliefer- und Abholverkehrs zur Halle

Brotdorf. Zahlreiche Anwohner der Gewerbehalle im Brotdorfer Heidweg lehnen die neuen Nutzungspläne für das Gebäude rundweg ab. Sie befürchten, dass durch eine Zulassung der Nutzung als Lagerhalle die Lebensqualität in dem Wohngebiet erheblich beeinträchtigt wird wegen des vermehrten Anliefer- und Abholverkehrs zur Halle.Auch die Genehmigung dafür, die in dem Gebäude widerrechtlich errichteten Wohnungen nachträglich zuzulassen und eine Vermietung zu ermöglichen, lehnen sie ab. Nach Auffassung der Anlieger, die sich zu einer Bürgerinitiative zusammengeschlossen haben, sollte es gar keine Änderung an der bestehenden Genehmigung für die Halle geben.

Diese sollte weiterhin lediglich für die Ansiedlung eines Gartenbaubetriebes mit Pflanzenzucht zugelassen sein. Auch die bestehende Betriebsleiterwohnung soll ausschließlich zu ihrem ursprünglichen Zwecke genutzt werden dürfen, fordern die Anwohner. cbe