1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Am ersten Tag wurden in Merzig rund 400 Gutscheine verkauft

Merzig : Merziger Bonus-Gutschein ist erfolgreich gestartet

Der Merziger Bonus-Gutschein hat eine erfolgreiche Premiere gefeiert. Das hat die Stadtverwaltung mitgeteilt. So wurden nach Mitteilung aus dem Rathaus allein am ersten Ausgabetag am Montag, 1. März, rund 400 Gutscheine mit einem Gesamtwert von über 25 000 Euro verkauft.

Am Dienstag waren es dann etwa 350 Gutscheine über einen Verkausfwert von rund 21 000 Euro. Die Kreisstadt hatte diese Aktion ins Leben gerufen, um die lokalen Betriebe zu unterstützen. Dabei erhalten die Käuferinnen und Käufer des Gutscheins auf ihren Einkauf bei den teilnehmenden Merziger Unternehmen 20 Prozent geschenkt, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Die Bonus-Gutscheine, die in der Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Merzig-Wadern, in der Merziger Stadthalle sowie in der Tourist-Info in der Fußgängerzone verkauft werden, stoßen offenkundig auf großes Interesse in der Bevölkerung. Rechne man den 20-prozentigen Anteil der Kreisstadt in diese Beträge mit ein, seien an den ersten beiden Ausgabetagen es insgesamt rund 55 000 Euro, die kurzfristig den Merziger Händlern zugutekommen. „Uns allen ist klar, dass unsere Einzelhändler, Dienstleister und Gastronomen in dieser schwierigen Zeit eine Unterstützung brauchen. Daher wollen wir ganz gezielt diesen Unternehmen helfen, die unsere Stadt so attraktiv machen“, sagt Merzigs Bürgermeister Marcus Hoffeld. Er hoffe, dass der Bonus-Gutschein weiter gut angenommen wird. Die Ausgabe der Bonus-Gutscheine ist nicht auf Merziger Bürger beschränkt. „Es ist sinnvoll, die Kunden auch aus den Nachbargemeinden, die gerne in Merzig einkaufen, mit einzubeziehen“, sagt Hoffeld und bedankt sich bei allen Beteiligten, die einen Beitrag zur Umsetzung des Bonus-Gutscheins geleistet haben.

Die Aktion läuft laut Hoffeld nur so lange, bis entweder die maximale Fördersumme von 200 000 Euro ausgeschöpft oder der Zeitraum von drei Monaten bis zum 31. Mai abgelaufen ist. Im Anschluss an die 20-prozentigen Bonus-Aktion bleibt der reguläre Wert-Gutschein-Betrag gültig und ist bei allen Teilnehmern drei Jahre einlösbar.

Verkauft wird der Gutschein nach Mitteilung aus dem Rathaus in den Werten von zehn Euro, 25 Euro, 50 Euro, 100 Euro, 150 Euro und 200 Euro. Dabei kann demnach jeder Käufer bis zu einer Höhe von maximal 200 Euro Gutscheine erhalten, aufgeteilt auf maximal fünf Gutscheine. Pro Einkauf können Gutscheine bis zu einem maximalen Wert von 200 Euro eingelöst werden. Eingelöst werden kann der Bonus-Gutschein bei allen teilnehmenden Geschäften, die auf der Internetseite www.merzig.de veröffentlicht sind. Diese Liste werde täglich aktualisiert.

In Ausnahmefällen, insbesondere für körperlich eingeschränkte Personen, hat die Kreisstadt Merzig einen Lieferservice der Gutscheine eingerichtet, der die Gutscheine innerhalb des Stadtgebietes ausfährt. Im Bedarfsfall melden sich Interessenten bitte bei der Tourist-Info unter Tel. (0 68 61) 8 53 30.

Alle Gewerbetreibende, die als Akzeptanzstelle an der Bonus-Gutschein-Aktion teilnehmen möchten, sollen sich über die entsprechenden Formulare anmelden, die auf der städtischen Internetseite www.merzig.de zu finden sind. Die teilnehmenden Betriebe erhalten nach der Anmeldung von der Kreisstadt Merzig – ebenfalls kostenfrei – Plakate und Aufkleber, um sich als Akzeptanzstelle für Kunden kenntlich zu machen.

Die Merziger Bonus-Gutscheine sind in der barrierefreien Hauptgeschäftsstelle der Sparkasse Merzig-Wadern, montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr, in der Merziger Stadthalle (barrierefrei), montags bis mittwochs, 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr, donnerstags, 13 bis 18 Uhr, und freitags, 9 bis 12 Uhr, und in der Tourist-Information Merzig, montags bis mittwochs 9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr, donnerstags, 13 bis 18, Uhr, und freitags, 9 bis 12 Uhr, erhältlich.

www.merzig.de