1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Alte Herren des FC Brotdorf beenden ihre Durststrecke

Alte Herren des FC Brotdorf beenden ihre Durststrecke

Bietzen-Harlingen. Die Alten Herren des FC Brotdorf haben sich beim Stadtpokalturnier ihrer Altersklasse den Turniersieg gesichert. Mit 5:1 verwiesen die Fußballer vom Seffersbach den Sportclub Weiler in die Schranken. Brotdorf hat damit nach einer Durststrecke von einigen Jahren wieder in die Erfolgsspur gefunden, während es für Weiler die zweite Endspielniederlage in Folge war

Bietzen-Harlingen. Die Alten Herren des FC Brotdorf haben sich beim Stadtpokalturnier ihrer Altersklasse den Turniersieg gesichert. Mit 5:1 verwiesen die Fußballer vom Seffersbach den Sportclub Weiler in die Schranken. Brotdorf hat damit nach einer Durststrecke von einigen Jahren wieder in die Erfolgsspur gefunden, während es für Weiler die zweite Endspielniederlage in Folge war. Die Tore für den Turniersieger schossen Rainer Jager (2), Thomas Mertes (2) und Michael Jung. Den Ehrentreffer für Weiler steuerte Michael Collet bei. Keinen Start nach Maß hatten die Oldies der SG Schwemlingen/Ballern, die Turniersieger von 2008 und 2009. Die Elf aus den Saarwiesen kam im ersten Turnierspiel böse unter die Räder und konnte sich den Traum vom Hattrick damit gleich abschminken. Mit sage und schreibe 1:6 wurde der Titelverteidiger vom TuS Mondorf entzaubert. Mondorf trotzte im zweiten Spiel dem späteren Turniersieger Brotdorf ein 1:1 ab, musste aber im Elfmeterschießen mit 3:5 Treffern den Kürzeren ziehen und aus dem Wettbewerb ausscheiden. Die Elf des Veranstalters Bietzen/Harlingen setzte sich zunächst mit zwei Toren über die Spielvereinigung Merzig durch, hatte dann aber im Halbfinale gegen Weiler mit 1:4 das Nachsehen. Weiler war torlos in den Wettbewerb gegen die Oldies aus Merchingen gestartet, beim Elfmeterschießen zeigten sie sich mit 5:4 Einschüssen treffsicherer als die Oldies vom Galgenberg. Der Wanderpokal wird nunmehr für ein Jahr das neu renovierte Clubheim des Landesligisten schmücken. Im kommenden Jahr sind die Oldies des SV Schwemlingen Turnierausrichter. eb