| 20:45 Uhr

Merzig
AfD-Fraktion im Merziger Rat ist Geschichte

Merzig. Die Fraktion der AfD im Merziger Stadtrat gibt es nicht mehr. Wie der Beigeordnete der Stadt Merzig, Dieter Ernst, in der Sitzung des Stadtrates erklärte, habe die aus zwei Personen bestehende Fraktion der Verwaltung mitgeteilt, dass sie künftig nicht mehr als Vertreter der AfD, sondern in gleicher personeller Besetzung unter dem Namen „Freie Alternative“ dem Gremium angehören werde. cbe

Die Fraktion besteht aus Rainer Theobald und Michael Schettle, einstmals stellvertretender Landesvorsitzender der Partei, der im März 2017 der AfD aus Protest gegen die Führungsspitze unter Landeschef Josef Dörr den Rücken gekehrt hatte und aus der Partei ausgetreten war.