1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

39-Jähriger bei Angriff im Bahnhof schwer verletzt

39-Jähriger bei Angriff im Bahnhof schwer verletzt

Die Bundespolizei sucht nach Zeugen eines gewalttätigen Angriffs auf einen 39-Jährigen im Bahnhof von Merzig . Der Vorfall ereignete sich, wie die Bundespolizei am Freitag mitteilte, bereits am Samstag, 23. Januar.

Gegen 23 Uhr wurde demnach im Bahnhof Merzig der 39-jährige Mann von zwei unbekannten Personen angegriffen und erheblich verletzt. Der Mann sei zuvor mit der Regionalbahn 4143 aus Saarbrücken in der Kreisstadt angekommen, heißt es weiter. Auch die mutmaßlichen Täter waren nach Darstellung der Polizei bereits in Saarbrücken in den Zug gestiegen.

Unmittelbar nach dem Ausstieg in Merzig sei der Mann von hinten angegriffen, zu Boden geworfen und dann durch mehrere Tritte auf den Kopf verletzt worden. Der Angegriffene musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Bundespolizeiinspektion Bexbach hat ein Strafverfahren eingeleitet und die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen . Nach derzeitigem Ermittlungsstand gehen die Ermittler von mehreren Tätern aus.

Es wird um Hinweise unter Telefon (0 68 26) 52420 oder unter der kostenfreien Servicenummer der Bundespolizei , Telefon (08 00) 6 88 80 00 oder via Internet über www.bundespolizei .

de. gebeten.