| 20:38 Uhr

Merzig
19 junge Leute starten ihre berufliche Zukunft

Die Auszubildenden der V&B Fliesen GmbH mit Geschäftsführer Tom Waltasaari (dritter von links).
Die Auszubildenden der V&B Fliesen GmbH mit Geschäftsführer Tom Waltasaari (dritter von links). FOTO: V&B
Merzig. Vier Frauen und 15 Männer begannen jetzt bei V&B Fliesen in Merzig ihren Ausbildungsweg.

19 junge Leute sind jetzt bei der V&B Fliesen GmbH in Merzig als Auszubildende ins Berufsleben gestartet, teilt das Unternehmen mit. Demnach haben sich vier Frauen und 15 Männer für eine Ausbildung bei dem Fliesenhersteller entschieden.


„Wir freuen uns sehr über und auf unseren Nachwuchs“, sagte Geschäftsführer Tom Waltasaari. Er begrüßte die jungen Leute am Produktionsstandort mit Beteiligung der Auszubildenden, vieler Eltern sowie der Ausbilder der V&B Fliesen GmbH. Nachdem sich im vergangenen Jahr bereits zwei Lehrlinge für die damals zum ersten Mal angebotene Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer entschieden hatten, werden diesmal drei Facharbeiter für die Produktion ausgebildet. Sie werden zusätzlich zur Berufsschule unternehmensinterne Schulungen besuchen, da sie für die Ausübung ihrer Tätigkeit sehr spezifische Kenntnisse benötigen.

Vier Auszubildende, darunter eine junge Frau, werden Industriekaufleute. Damit ist dieser Beruf   zahlenmäßig am beliebtesten. Auf Rang zwei folgt der Ausbildungsgang zum Elektroniker für Betriebstechnik, den drei junge Männer durchlaufen werden, auf Platz drei der Beruf Industriemechaniker mit zwei Auszubildenden. Außerdem werden eine Prüftechnologin Keramik, zwei Fachkräfte in den Bereichen Lagerlogistik und ein Informatiker für Systemintegration ausgebildet.



Darüber hinaus absolvieren zwei Studentinnen ein dreijähriges, duales Studium zum Bachelor of Arts Betriebswirtschaft mit Vertiefungsrichtung Industrie, das Praxisphasen im Unternehmen in Merzig mit Theorieblöcken an der ASW-Berufsakademie in Neunkirchen kombiniert. Und im Bereich Elektro/Metall wird ein Jahrespraktikant erste Eindrücke und Erfahrungen im Berufsleben sammeln. Tom Waltasaari betonte: „Getreu unserem Motto in der V&B Fliesen GmbH – Wir lieben und leben Fliesen – ist die Ausbildung junger und motivierter Menschen für uns sehr wichtig, um das Unternehmen für die Zukunft gut aufzustellen.“