Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:17 Uhr

Merzig: Kanalarbeiten sorgen ab 18. Mai für Verkehrsbehinderungen

Merzig. Ab Montag, 18. Mai laufen in Merzig Erneuerungsarbeiten des städtischen Kanalsystems. Im Kreuzungsbereich Pastor-Mertes-Straße/Trierer Straße wird ein neuer Kanal von der linken Fahrseite auf die rechte Fahrseite in Richtung Besseringen verlegt. Die Kanallänge beträgt rund 200 Meter, bis vor die Einfahrt zum SHG- Klinikum

Merzig. Ab Montag, 18. Mai laufen in Merzig Erneuerungsarbeiten des städtischen Kanalsystems. Im Kreuzungsbereich Pastor-Mertes-Straße/Trierer Straße wird ein neuer Kanal von der linken Fahrseite auf die rechte Fahrseite in Richtung Besseringen verlegt. Die Kanallänge beträgt rund 200 Meter, bis vor die Einfahrt zum SHG- Klinikum. Nach der Verlegung werden die Kanalhausanschlüsse beidseitig erneuert. Während der Bauzeit ist laut Mitteilung aus dem Rathaus eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn mit Ampelregelung vorgesehen. Die Einfahrt zum Wohngebiet Kieselgarten (Aldi, Dialysezentrum) wird während der Bauzeit in die Pastor- Mertes Straße verlegt und mit entsprechender Beschilderung ausgewiesen. Bei Fragen können Anlieger sich an den zuständigen Bauleiter Volker Trems Tel. (06861) 85-485 wenden. red