1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Vortrag zum Thema Herzrhythmusstörungen in Losheim

Losheim : Wenn das Herz aus dem Takt gerät

Die Marienhausklinik St. Josef in Losheim lädt zur kostenlosen Vortragsreihe zu aktuellen Gesundheitsthemen ein. Über die Diagnose und Therapie von Herzrhythmusstörungen referiert Chefärztin Therese Jost am Mittwoch, 5. Februar.

Beginn ist um 18 Uhr im großen Querflur im ersten Obergeschoss der Marienhausklinik in Losheim.

Vorhofflimmern ist laut Klinik dabei eine der häufigsten Herzrhythmusstörungen. Charakteristisch für das Vorhofflimmern ist ein anhaltend unregelmäßiger und oftmals deutlich beschleunigter Herzschlag. Die Krankheit ist nicht unmittelbar lebensbedrohlich, dennoch sollte die Erkrankung behandelt werden, da sie zur Ursache schwerwiegender Folgeerkrankungen werden kann. Durch das Vorhofflimmern können sich Blutgerinnsel bilden, die einen Schlaganfall hervorrufen können.

In ihrem Vortrag wird die Chefärztin Therese Jost auf die Ursachen und die Diagnostik dieser Erkrankung eingehen und moderne Behandlungsmethoden vorstellen. Sie steht nach dem Vortrag den Teilnehmern für Fragen rund um das Thema zur Verfügung.

www.marienhauskliniken.de