| 20:14 Uhr

Losheim
Vortrag und Workshop über den Klimawandel

Losheim. Einen Vortrag und Workshop zum Thema „Klima im Wandel – Globale Zusammenhänge lokal verstehen“ bietet der Naturschutzbund (Nabu) Saar am Samstag, 10. November, im Gartenbistro im Seegarten am Losheimer Stausee an.

Wie der Nabu weiter mitteilt, findet die gleiche Veranstaltung am Freitag, 9. November, für Schüler in der Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule in Losheim statt.


Der Blick auf die Erde vom Weltall verdeutlicht anhand des Vergleichs von aktuell gezeigten Satellitenbildern mit archivierten Aufnahmen das Thema „Klimawandel“. An Beispielen wie Gletscherschwund, Meeresspiegelanstieg, abschmelzenden Polkappen, Abholzung des Regenwaldes oder Kupferabbau in Südamerika werden die Folgen von Klimawandel und Rohstoffhunger sichtbar. Dabei werden auch kommende Veränderungen und Handlungsmöglichkeiten diskutiert. Ziel der Veranstaltung ist es laut Angaben des Nabu, wissenschaftsbasiert Zusammenhänge aufzuzeigen, Folgen des eigenen Handelns zu reflektieren und Handlungsoptionen im privaten und politischen Lebensraum zu erarbeiten.

In einer Pause kann der Seegarten mit der künstlerischen Klimawandelausstellung „Welten der Zukunft“ besucht werden.



Die Teilnahme an diesem Vortrag mit Workshop ist kostenlos. Anmeldung ist erforderlich bei der Tourist-Information am Stausee, Telefon (0 68 72) 9 01 81 00, E-Mail: Touristik@losheim.de.