Fußball: Vier Tage volles Fußball-Programm in Mitlosheim

Fußball : Vier Tage volles Fußball-Programm in Mitlosheim

(eb) Ein tolles Fußball-Sportfest, das von heute bis Montag, 23. Juli, andauert, hat die SpVgg Mitlosheim auf die Beine gestellt. In 15 Spielen treten aktive Herren-, Jugend- und Frauenmannschaften an den Anstoßkreis auf dem Naturrasenplatz im Schwarzwälderweg, um nach drei Wochen Vorbereitung Form und Formationen für die neue Saison zu testen.

Dabei sind nahezu alle Ligen von der Saarland- bis zur Kreisliga vertreten.

Am heutigen Freitag kreuzen um 20.20 Uhr die neuen Verbandsligisten SV Losheim und SG Bostalsee die Klingen, zuvor spielen ab 18.45 Uhr der SCV Orscholz und die SG Britten/Hausbach, die als Meister der Bezirksliga Merzig-Wadern den Aufstieg in die Landesliga West geschafft hat.

Am Samstag beginnen die Spiele um 14 Uhr. Zum Auftakt stehen sich VfL Platte Heide und der SV Rissenthal gegenüber. Es folgen die Spiele 1. FC Saarbrücken (Frauen, 2. Bundesliga) gegen die U 17 der JFG Hochwald, SG Honzrath/Haustadt gegen die U 19 der JFG Schaumberg/Prims, SV Thalexweiler gegen SV Überroth sowie SF Hüttersdorf gegen SV Hasborn II.

Auch am Sonntag beginnt der Reigen der Spiele um 14 Uhr. Dabei trifft der SV Waldhölzbach auf den SV Nunkirchen, die U 17 des 1. FC Saarbrücken auf die U 19 der JFG Stadt Wadern, die Frauen der FSG Schmelz/Limbach auf die Frauen des FV Püttlingen, der SV Wahlen-Niederlosheim auf den SV Weiskirchen-Konfeld und schließlich die SG Scheiden/Mitlosheim auf den SV Rappweiler. Hammerspiele gibt es am Montag ab 18.15 Uhr: Zunächst mit der Partie der Saarlandligisten SV Mettlach und VfL Primstal, dann mit der Partie des Landesligisten SG Wadrill/Sitzerath gegen Verbandsligist FC Noswendel Wadern.

Mehr von Saarbrücker Zeitung