1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Unfall in Losheim: zwei Schwerverletzte wegen Alkohol

Verkehrsunfall : Alkohol am Steuer – zwei Schwerverletzte im Losheim

Frontalzusammenstoß am Kreisel nahe des Globus-Marktes.

Zwei Schwer- und einen Leichtverletzten hat ein Verkehrsunfall in Losheim gefordert. Nach Angaben eines Polizeisprechers in Wadern soll Alkohol im Spiel gewesen sein.

So geriet am Sonntag (8. September) um 18.40 Uhr nach bisherigen Erkenntnissen ein junger Mann mit seinem Wagen in einem Verkehrskreisel beim Globus-Markt aus der Spur. Daraufhin prallte der Weiskircher mit dem Auto gegen das eines 45-Jährigen. Durch den Zusammenstoß schleuderte dessen Fahrzeug gegen eine Laterne und blieb liegen. Der ebenfalls aus Weiskirchen stammende Mann und dessen Losheimer Beifahrerin (26) mussten mit argen Blessuren ins Krankenhaus. Der 19-Jährige, der die Kontrolle über sein Auto verloren und somit das Unglück verursacht hatte, kam mit leichten Verletzungen davon. Allerdings könnte die ganze Sache schwerwiegende Folgen für ihn haben. Denn er soll betrunken gewesen sein. Die Ermittler stellten bei einer ersten Kontrolle mehr als ein Promille Alkoholgehalt fest.

Die beiden Karossen mussten abgeschleppt werden. Es entstand um die 23 000 Euro Schaden. Die Strecke blieb während des Rettungseinsatzes frei.