| 20:31 Uhr

Unfall
Unfall fordert zwei Verletzte

Zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten und demolierten Autos rückten die Feuerwehren gestern Morgen auf die B 268 aus.
Zu einem Auffahrunfall mit zwei Verletzten und demolierten Autos rückten die Feuerwehren gestern Morgen auf die B 268 aus. FOTO: Werner Krewer
Britten. Von Werner Krewer

Sirenen in Bergen, Britten und Hausbach am Dienstag um 11.01 Uhr: Gemeldet wurde ein Pkw-Brand auf der B 268 Britten Richtung Landesgrenze. Die Wehren rückten zum Auffahrunfall an der Abfahrt nach Britten aus. Ein Krankentransportwagen kam aus Richtung Losheim und bog links nach Britten ab. Das folgende Fahrzeug einer 28-jährigen Frau bremste. Der Wagen eines 60-jähriger Fahrers stieß voll auf das Auto der Frau. Der Krankentransporter war abgebogen – ohne Schaden. Die beiden Fahrer wurden verletzt. Zum Pkw-Brand kam es nicht, es war wohl nur der Dampf der Kühlerflüssigkeit, der den Eindruck eines Brandes vermittelte. Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle und schoben die Fahrzeuge auf den nahen Standstreifen.