Umweltgefährdung: Unbekannte entsorgen Kanister bei Losheim

Umweltgefährdung : Kanister illegal bei Losheim entsorgt

Die Polizei-Inspektion Nordsaarland hat ein Ermittlungsverfahren gegen bislang unbekannte Umweltsünder eingeleitet.

Unbekannte haben am Rand der B 268 zwischen Niederlosheim und Losheim mehrere Kanister abgestellt. Wie die Polizei-Inspektion Nordsaarland mittelt, wurden die Gefäße am Samstag gemeldet. Die Kanister enthalten eine Flüssigkeit, bei der es sich laut Polizei vermutlich um Altöl handelt.

Die zuständige Straßenmeisterei kümmert sich um die ordnungsgemäße Entsorgung. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Hinweise zu dem bislang unbekannten Entsorger bitte an die Polizei-Inspektion Nordsaarland in Wadern, Tel. (0 68 71) 9 00 10.