Blutspende : Blutspende mit Typisierung in der Grundschule Losheim

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Losheim und der Blutspendedienst Rheinland-Pfalz/Saarland rufen gemeinsam mit der Stefan-Morsch-Stiftung zur Blutspende und Typisierung. Am kommenden Dienstag, 11. Februar, bietet sich in der Grundschule Losheim die Gelegenheit, Blut zu spenden und sich gleichzeitig als Stammzellenspender registrieren zu lassen.

Die Aktion läuft an diesem Tag von 17 bis 20 Uhr.

Als Stammzellspender kann sich jeder gesunde Erwachsene zwischen 18 und 40 Jahren registrieren lassen. Für eine Blutspende muss ein Mindestalter von 18 Jahren erfüllt sein und Neuspender dürfen nicht älter als 68 Jahre sein. In beiden Fällen ist ein Gewicht von mindestens 50 Kilogramm erforderlich.

Informationen zu Blutspendeterminen mit Typisierungsaktion in Wohnortnähe gibt es beim DRK-Blutspendedienst West im Spender-Service-Center. Unter Tel. (08 00) 11 9 49 11 werden montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr alle Fragen beantwortet.

www.blutspendedienst-west.de

Wer darf sich nicht typisieren lassen? Informationen zu Ausschlusskriterien bei der Typisierung gibt es unter Telefon (08 00) 7 66 77 24 sowie im Internet auf der Seite der Stefan-Morsch-Stiftung.

www.stefan-morsch-stiftung.de