Ständchen zum Vereinsjubiläum

Der Kulturverein Mitlosheim feiert an diesem Wochenende, 19. und 20. Juli, sein 90-jähriges Bestehen im Maschinenschuppen. Auf die Besucher wartet ein schönes Programm. Ein Blick in die Chronik.

Es war im Jahre 1924, als sich ein paar sangesfreudige Herren in Mitlosheim zusammenfanden und einen Verein gründeten. Während der Weltkriege musste der Verein notgedrungen eine Zwangspause einlegen, so dass erst 1953 die Vereinsaktivitäten wieder aufgenommen und bald darauf um die Sparten Laienschauspiel und (Blas-) Musik erweitert wurden.

Von den ursprünglichen Sparten existieren heute noch das Blasorchester und die Theatergruppe, die nach einer längeren Unterbrechung im Jahre 1997 wiedergegründet wurde. Die Theatergruppe führt, ihrer alten Tradition folgend, alle zwei bis drei Jahre ein Schauspiel im Bürgerhaus Mitlosheim auf, während das Orchester in der Vergangenheit im selben Turnus Konzerte, zumeist in der Kirche, darbot.

Gelungene Spielgemeinschaft

Leider bereitete die durch den demographischen Wandel rückläufige Zahl an Musikern dem Orchester in den vergangenen Jahren zunehmend Probleme. Aus diesem Grund wurde im letzten Jahr zusammen mit den Musikfreunden aus Rappweiler und Waldhölzbach, die vor demselben Problem standen, ein Gemeinschaftsorchester ins Leben gerufen - ohne dabei aber die Eigenständigkeit der beteiligten Vereine in Frage zu stellen. Dieses Gemeinschaftsorchester sichert nun den Fortbestand der blasmusikalischen Tradition in den beteiligten Ortschaften.

Zum Thema:

Auf einen BlickIm Rahmen des Jubiläums steht am Samstag, 19. Juli, um 19.30 Uhr das Festkonzert des Gemeinschaftsorchesters im Maschinenschuppen auf dem Programm, einschließlich Grußworte der Ehrengäste und Ehrung verdienter Musiker. Im Anschluss an den offiziellen Teil des Programms spielen The Four Allrounders ab etwa 22 Uhr zum Tanz auf. Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einer Messe, ebenfalls im Maschinenschuppen, bevor dann um 12 Uhr das Mittagessen serviert wird - umrahmt vom Knappenchor Konfeld. Zur besseren Planung des Mittagessens werden von Vereinsmitgliedern Essens-Bons im Haustür-Verkauf in Mitlosheim angeboten. Das Nachmittagsprogramm wird von den Gastvereinen aus Niederlosheim und Baldringen , sowie den Jungmusikern des Gemeinschaftsorchesters gestaltet. Ab 17 Uhr klingt das Fest mit einem Dämmerschoppen der Urwahlener Bergkapelle aus. Der Eintritt ist frei. Der Kulturverein beendet sein Jubiläumsjahr mit den Aufführungen der Theatergruppe am 25. und 26. Oktober sowie am 8. November im Bürgerhaus Mitlosheim. red