So haben die Ortsteile bei der Wahl zum Bürgermeister von Losheim abgestimmt

Stichwahl in Losheim am See : So haben die Ortsteile bei der Wahl zum Bürgermeister abgestimmt

In der Summe war Helmut Harth bei der Stichwahl am Pfingstsonntag der stärkere Kandidat. Doch in einigen Ortsteilen war ihm Björn Kondak überlegen. Wir haben die Ergebnisse zusammengestellt.

In der Tabelle finden Sie, liebe Leser, die Ergebnisse der Stichwahl um den Bürgermeistersessel in der Gemeinde Losheim am See, aufgegliedert nach Ortsteilen. Am Pfingstsonntag setzte sich der unabhängige Bewerber Helmut Harth (56 Jahre) mit 56,0 Prozent der Stimmen gegen den SPD-Kandidaten Björn Kondak (37) durch.

Die Wahlbeteiligung bei der Stichwahl lag bei 54,9 Prozent. Stark schnitt Harth im Kernort Losheim ab, wo er geboren wurde. Dies sollte der Grundstein zu seinem Wahlsieg werden. Zwischen 65 und 75 Prozent holte Harth in den fünf Losheimer Wahlbezirken, wo zusammen rund 1280 der insgesamt etwa 7280 Wähler ihre Stimme abgaben. Er wird ab Oktober der Spitze der Verwaltung stehen – und das ohne politische Hausmacht im Gemeinderat.

Der Sozialdemokrat Björn Kondak hatte in Ortsteilen wie etwa Hausbach, Bachem, Scheiden und Waldhölzbach die Nase vorn.

Mehr von Saarbrücker Zeitung