Sicherheitstraining für Flüchtlinge

Ein Verkehrssicherheitstraining für Flüchtlinge bietet der Landkreis Merzig-Wadern morgen, Dienstag, 12. April, auf der Anlage der Jugendverkehrsschule in Britten an. Beginn ist um 14.30 Uhr. Thomas Welsch, der auch die Schulen beim Verkehrssicherheitstraining betreut, wird das theoretische und praktische Training leiten.

Die Flüchtlinge werden dabei von ihren Flüchtlingshelfern begleitet und betreut. Fahrräder für das Training werden vor Ort zur Verfügung gestellt.