| 20:33 Uhr

Der besondere Film
„Schumanns Bargespräche“ im Kino

Schumans Bargespräche Foto: Abootalebi Niv/Filmverleih Filmwelt
Schumans Bargespräche Foto: Abootalebi Niv/Filmverleih Filmwelt FOTO: ABOOTALEBI NIV / Filmverleih Filmwelt
Losheim. In der Reihe „Der Besondere Film“ zeigen die Kinos in Wadern und Losheim im April „Schumanns Bargespräche“. Der Film läuft an diesem Sonntag, 8. April, um 17 Uhr und am Mittwoch, 11. April, um 20 Uhr in den Lichtspielen Wadern. Die Vorführung in den Lichtspielen Losheim ist am Dienstag, 10. April, um 20 Uhr. Bar-Legende Charles Schumann geht mit den Zuschauern auf eine Entdeckungsreise zu den schönsten Bars der Welt. Unter anderem nach New York, Havanna und Tokio.

Zum Inhalt: Charles Schumann, der Mann hinter dem „Schumann’s“. Bar-Institution und Autor. Sein Buch „American Bar“ ist längst weltweit ein Klassiker der Bar-Literatur. Gerade 75 Jahre alt geworden, könnte man meinen, er hat alles erreicht. Doch 75 ist genau das richtige Alter, um weiterzumachen, der Neugier auf das Leben, den Menschen und ihren Geschichten weiter zu folgen. Und so geht Charles Schumann für „Schumanns Bargespräche“ auf einen Streifzug durch die Bars der Welt und zu Sehnsuchtsorten von Zuschauern.


Schumans Bargespräche. Foto: Abootalebi Niv/Filmverleih Filmwelt
Schumans Bargespräche. Foto: Abootalebi Niv/Filmverleih Filmwelt FOTO: ABOOTALEBI NIV / Filmverleih Filmwelt
Schumans Bargespräche Foto: Filmverleih Filmwelt
Schumans Bargespräche Foto: Filmverleih Filmwelt FOTO: Filmverleih Filmwelt