| 19:15 Uhr

Saar-Band „Stereokai“ rockt mit „Pur“ die Tournee

Kai Sonnhalter (2. v. l.) mit seiner Band „Stereokai“. Foto: stereokai
Kai Sonnhalter (2. v. l.) mit seiner Band „Stereokai“. Foto: stereokai FOTO: stereokai
Losheim. Wenn "Pur" an diesem Samstag im Strandbad Losheim auftreten, ist auch ein Saarbrücker Musiker dabei, mit dem die Erfolgsband eine langjährige Zusammenarbeit verbindet: Kai Sonnhalter und seine Band "Stereokai". Nach dem Auftritt in der Heimat touren sie von Hamburg bis zur Loreley mit "Pur" durch die Republik. Marko Völke

Wenn "Pur" an diesem Samstag im Strandbad Losheim auftreten, ist auch ein Saarbrücker Musiker dabei, mit dem die Erfolgsband eine langjährige Zusammenarbeit verbindet: Kai Sonnhalter und seine Band "Stereokai". Nach dem Auftritt in der Heimat touren sie von Hamburg bis zur Loreley mit "Pur" durch die Republik.


"Alles hat 2010 mit einem Zufall angefangen", blickt Sonnhalter zurück. Damals spielte er mit seiner Cover-Formation "Tonsport" in einem spanischen Ferienclub und knüpfte Bekanntschaft mit Uli Roth, dem Manager von "Pur", der dort Urlaub machte. Nach einigen Tagen habe er die Musiker dann gefragt, ob sie nicht Lust hätten, "Pur" auf ihrer Fanreise in Zypern zu unterstützen, erzählt Sonnhalter.

Weitere Auftritte folgten. Dabei habe sich eine Freundschaft zwischen den Saarländern und der Erfolgs-Band entwickelt. Die ehemaligen Cover-Band-Mitglieder beschlossen, eigene Songs zu schreiben. Da neben Kai Sonnhalter mit Kai Werth der Vorname gleich doppelt vertreten ist, nannten sie sich "Stereokai".



Auf der Open-Air-Tour mit "Pur" stellen sie nun Songs aus ihrem Debüt-Album "Reden ist Silber, Tanzen ist Gold" vor, das am 23. September bundesweit erscheint. In den Texten geht es um Liebe, Leben und Freundschaft . Aber auch darum, dass man für das kämpfen soll, was man gerne macht, wie Sonnhalter sagt. Und das hat er selbst auch getan: Er hängte vor ein paar Jahren seinen sicheren Job als Produktmanager an den Nagel, um sich ganz seiner großen Leidenschaft, der Musik zu widmen. Nach der Festival-Tour mit "Pur" spielen "Stereokai" am 2. September beim Open-Air in Heusweiler-Obersalbach wieder in ihrer Heimat.