1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Rotes Kreuz bietet in Bachem Tageskurs für Ersthelfer an

Rotes Kreuz bietet in Bachem Tageskurs für Ersthelfer an

Bachem. Das Deutsche Rote Kreuz startet am kommenden Montag, 15. September, und Dienstag, 16. September, einen Lehrgang in Erster Hilfe als Tageskurs. Dieser Kurs ist geeignet als Ausbildung zum Ersthelfer nach berufsgenossenschaftlichen Richtlinien. Weiterhin sind diese Lehrgänge Voraussetzung für den Erwerb des Führerscheins der Klassen C und D

Bachem. Das Deutsche Rote Kreuz startet am kommenden Montag, 15. September, und Dienstag, 16. September, einen Lehrgang in Erster Hilfe als Tageskurs. Dieser Kurs ist geeignet als Ausbildung zum Ersthelfer nach berufsgenossenschaftlichen Richtlinien. Weiterhin sind diese Lehrgänge Voraussetzung für den Erwerb des Führerscheins der Klassen C und D. Der Lehrgang findet im DRK-Sozialzentrum, Schulstraße 5, in Losheim-Bachem in der Zeit zwischen acht und 17 Uhr statt.Die Erste-Hilfe-Ausbildung umfasst acht Doppelstunden, unter anderem geht es um folgende Themen: Verhalten beim Notfall, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Herzinfarkt, Schlaganfall, Vergiftungen, alltägliche Verletzungen. Genauere Informationen zu den Inhalten dieser Lehrgänge und anderen Kursangeboten des Deutschen Roten Kreuzes sind im Internet unter www.drk-merzig.de, Rubrik "Kursangebote", abrufbar. Die Kosten übernimmt für betriebliche Ausbildungen die jeweilige Berufsgenossenschaft, für private Teilnehmer beträgt die Kursgebühr 30 Euro. redInfos bei der DRK-Kreisgeschäftsstelle Merzig, Telefon (06861) 93490, per E-Mail über ausbildung@drk-merzig.de.www.drk-merzig.de