1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Pur kehren im August 2019 an den Stausee zurück

Losheim : „Lasst uns das Sommermärchen zu Ende träumen“

Pur gibt am Samstag, 17. August, ein Open-Air-Gastspiel am Losheimer Stausee. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.

Es ist bis heute das Open-Air-Konzert mit der höchsten Besucherzahl, die je am Losheimer Stausee erreicht wurde: Als im Sommer 2016 die Band Pur am Stausee gastierte, kamen rund 18 000 Fans – ein Rekord, der bis heute Bestand hat. Wird er womöglich in diesem Jahr geknackt? Denn am Samstag, 17. August, um 18 Uhr kommt Pur wieder an den See, zu einem Gastspiel bei ihrer „Zwischen den Welten“-Tour. Das gab der Konzertveranstalter Popp-Concerts aus Trier jetzt bekannt.

Mit mehr als zwölf Millionen verkauften Tonträgern gehören die Musiker um Sänger Hartmut Engler seit mehr als drei Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Künstlern in Deutschland überhaupt. Die Pop-Band stammt aus Bietigheim-Bissingen in Baden-Württemberg.

Das neue Album „Zwischen den Welten“ ist das zehnte Album der Bandgeschichte, das auf Platz eins der Verkaufs-Charts gelandet ist.

Nachdem zahlreiche Termine der Arenatour 2018 ruckzuck ausverkauft waren, steht in diesem Sommer nun die „Zwischen den Welten“-Open-Air-Tour an. „Die Fans erwarten aktuelle Songs und sie können sich auf viele Hits aus 30 Jahren Pur-Geschichte freuen“, teilte der Gastgeber mit. Für Frontmann, Sänger und Textschreiber Hartmut Engler steht fest: „Das wird unser ganz spezielles Sommermärchen 2019 für Freunde und Freude – lasst es uns zu Ende träumen.“

Der Karten-Vorverkauf hat bereits begonnen. Die Tickets kosten ab 50,50 Euro (inklusive Gebühren). zu kaufen gibt es sie im Internet auf der Webseite www.poppconcerts.de, www.kartenvorverkauf-trier.de, unter der Ticket-Hotline (0651) 9  94  11  88 und an allen Vorverkaufsstellen.