1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Promille-Fahrt hat für 41-Jährigen schlimme Folgen

Promille-Fahrt hat für 41-Jährigen schlimme Folgen

Am Samstagnachmittag befuhr ein 41-jähriger Mann aus der Gemeinde Losheim am See mit seinem grünen Opel Astra Kombi die L 158, vom Stausee Losheim kommend, in Fahrtrichtung Mettlach. Dabei führte er laut Polizei sein Fahrzeug derart unsicher, dass er zweimal in den Gegenverkehr und einmal nach rechts in den Straßengraben fuhr, wobei er entgegenkommende Autos gefährdete.

Nachdem die beiden hinter ihm fahrenden Autofahrer dies bemerkten, stoppten sie den 41-Jährigen. Einen kurzer Fluchtversuch in einen Waldweg beendete der Mann selbst schnell. Die hinzugerufene Polizei Merzig stellte dann laut Bericht von gestern "eine erhebliche alkoholische Beeinflussung" fest. Ein Atemalkoholtest ergab 3,44 Promille. Die Konsequenzen: die Entnahme einer Blutprobe, das Eröffnen eines Strafverfahrens und die Sicherstellung des Führerscheins.

Die Polizei Merzig bittet weitere Autofahrer, die dem Opel Astra ausweichen mussten, sich unter Tel. (0 68 61) 70 40 zu melden.