| 20:10 Uhr

Losheim am See
Bei Pilgerreise nach Skandinavien sind Plätze frei

 Nach Skandinavien führt die Pilgerfahrt der Pfarreiengemeinschaft Losheim Foto: Christoph Neisius
Nach Skandinavien führt die Pilgerfahrt der Pfarreiengemeinschaft Losheim Foto: Christoph Neisius FOTO: Pfarreiengemeinschaft / Christoph Neisius
Losheim am See. Zu einer Pilgerreise nach Skandinavien unter der Leitung von Dechant Hans-Jürgen Bier lädt die Pfarreiengemeinschaft Losheim am See in diesem Jahr ein. Besucht werden im Laufe der zehntägigen Reise neben den Hauptstädten Kopenhagen, Oslo und Stockholm auch noch einige vielleicht weniger bekannte, aber sehr eindrucksvolle Orte.

Die Reise findet vom 20. bis 29. Juni statt. Sie ist als Rundreise im modernen Vier-Sterne-Reisebus mit Zwischenübernachtungen konzipiert.


Unter anderem wird Vadstena besucht, der Ort, an dem die Heilige Brigitta, die von Protestanten und Katholiken in gleichem Maße verehrt wird, lebte und wirkte. Hier ist auch eine Begegnung mit dem dortigen Brigittenorden vorgesehen. Die Strecke von Kopenhagen nach Oslo wird in einem komfortablen Fährschiff mit Übernachtung durchgeführt.

Auch die schwedische Universitätsstadt Uppsala, die in den 60er Jahren in einem Schlager besungen wurde, steht auf dem Reiseplan. Auf der Heimreise geht es vom schwedischen Malmö über die Oresundbrücke nach Kopenhagen und von dort weiter nach Deutschland in die Hansestadt Lübeck, der letzten Station auf der Reise.



Es sind noch wenige Plätze frei. Ein Infoabend soll im März stattfinden. Veranstalter ist cmn. Studienreisen aus Losheim am See, Tel. (0 68 72) 92 26 81. Die Gesamtreiseleitung hat Christoph Neisius, Britten. Weitere Infos gibt es auch im Pfarrbüro in Britten, Tel. (0 68 72) 22 14 oder online.

(jen)