| 20:19 Uhr

Losheim am See
PDG Losheim wird Vierter beim Chanson-Wettbewerb

Die jetzige Klasse 7 a bei der Preisverleihung mit Liedermacher und Juror Wolfgang Winkler, Generalkonsulin Catherine Robinet, Ulrich Commerçon, Vizepräsidentin der Region Grand Est, Nicole Muller-Becker, sowie Klassenlehrerin Lisa Helfer (v.l.). Im Vordergrund stehen die Schülerinnen Esther (Mitte mit Urkunde) und Maya (rechts daneben).
Die jetzige Klasse 7 a bei der Preisverleihung mit Liedermacher und Juror Wolfgang Winkler, Generalkonsulin Catherine Robinet, Ulrich Commerçon, Vizepräsidentin der Region Grand Est, Nicole Muller-Becker, sowie Klassenlehrerin Lisa Helfer (v.l.). Im Vordergrund stehen die Schülerinnen Esther (Mitte mit Urkunde) und Maya (rechts daneben). FOTO: Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule
Losheim am See. () Die Schüler der Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule (PDG) Losheim konnten sich bei dem saarländischen Chanson-Wettbewerb „La chanson française à l´ école“ gegen einige Mitstreiter durchsetzen und belegten den vierten Platz.

Bereits im vergangenen Schuljahr hat die damalige Klasse 6a für denn Wettbewerb einen deutschen Text für einen bekannten Chanson von Françoise Hardy gedichtet. Aus „Tous les garcons et les filles de mon âge“ wurde „Alle Pärchen in meinem Alter“. Zu ihrem Song hat die Klasse sogar ein Musikvideo gedreht. Nun wurde ihre Arbeit bei der Siegerehrung des Chanson-Wettbewerbs mit dem vierten Platz belohnt. Daneben gb es noch 100 Euro für die Klassenkasse.


Ziel des Projekts ist es, saarländischen Schülern aller Altersstufen durch den Einsatz von Liedern im Unterricht eine weitere Motivation beim Erlernen der französischen Sprache zu geben.