Rallye: Noller bleibt König der Löwen-Rallye

Rallye : Noller bleibt König der Löwen-Rallye

Baden-Württemberger gewinnt zum sechsten Mal in Folge. Brocker führt Meisterschaft an.

Am vergangenen Samstag fand der dritte Wertungslauf zur Saarländischen ADAC Rallye Meisterschaft im Rahmen der Birkenfelder Löwenrallye statt. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen fuhren Rainer Noller und Sarah Hess (Mitsubishi) mit sechs Bestzeiten einen souveränen Start-Ziel-Sieg ein. Markus Löffelhardt/Sarah Pfaff (BMW M3), Frank Färber/Peter Schaaf sowie Andreas Brocker/Sabrina Woll (beide Mitsubishi) lieferten sich einen packenden Schlagabtausch um die verbleibenden Podiumsränge.

Die zahlreichen Zuschauer verfolgten das mit 96 Startern stark besetzte Teilnehmerfeld und kamen voll auf ihre Kosten. Rainer Noller ist der König der Löwenrallye, seit 2013 wurde er hier nicht mehr geschlagen. Im Ziel zeigte sich der sympathische Schwabe voller Begeisterung: „Diese Rallye zählte schon immer zu meinen absoluten Lieblingsveranstaltungen.“

Allrad gegen Heckantrieb – Mitsubishi gegen BMW – schneller Asphalt gegen rutschige Schotterabschnitte. Die schnellsten Verfolger lieferten sich einen packenden Schlagabtausch mit ständigen Positionswechseln. Letztlich setzten sich Markus Löffelhardt (MSC Potzberg) und Sarah Pfaff im BMW E36 M3 mit nur 1,4 Sekunden Vorsprung auf Frank Färber/Peter Schaaf (Mayen) im allradgetriebenen Mitsubishi durch. Die Saarländer Andreas Brocker und Sabrina Woll (Wolfersweiler/Hasborn) verpassten in ihrem Mitsubishi Lancer Eco VII einmal mehr nur um wenige Sekunden das Podium, mit dem Gruppensieg verteidigt das Duo aber die Gesamtführung in der saarländischen Rallye-Meisterschaft.

In der stark umkämpften Klasse F05 setzten sich die Gebrüder Kai und Tim Otterbach gegen die amtierenden saarländischen Meister Kai Stumpf und Martin Brack (beide BMW 320is) durch. Der nächste Wertungslauf zur saarländischen Rallye-Meisterschaft findet am 19. Mai bei der Hunsrück Junior Rallye statt. Am 29. September steht die Rallye „Rund um Losheim“ als drittletzter Saisonlauf an, es folgt am 27. Oktober die Saarlandrallye in Merzig.