1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Neues Fahrzeug für Losheimer Jugendwehr als Spende vom Prämiensparverein

Losheim : Ein neues Fahrzeug für die Jugendwehren

„Neben einer guten Mannschaft sind intakte und zweckmäßige Fahrzeuge wesentlich am Erfolg der Löschbezirke beteiligt“, erklärte der Bürgermeister der Gemeinde Losheim am See, Lothar Christ, bei der Übergabe eines Siebensitzers an die Jugendwehren.

Finanziert wurde der Wagen vom Sparverein, der das Geld dem Brandschutzverein der Freiwilligen Feuerwehr Losheim zur Verfügung stellte. Angelika Reichrath, eine Mitarbeiterin des Sparvereins, übergab dem Vorsitzenden des Fördervereins, Stefan Scheid, einen symbolischen Riesenschlüssel.

Schon vor drei Jahren konnten die Jugendwehren der Gemeinde ein solches Spendenfahrzeug in Empfang nehmen. Der Vertrag dafür lief vor drei Wochen aus, und so war die Freude natürlich groß, dass es eine Anschlussregelung gibt und die Feuerwehr für ihre rund 150 Kinder und Jugendlichen auch weiterhin vier Fahrzeuge zur Verfügung hat. Der Wagen wird in Bachem stationiert und dient dem Transport von Jungfeuerwehrleuten zu Ausbildungsveranstaltungen, Wettbewerben und Freizeitaktivitäten.

„Wie ich gehört habe, wurde der Vorgänger dieses Mannschaftstransportwagens intensiv genutzt“, meinte Bernd Mayer, der Vorstandsvorsitzende der Volksbank Untere Saar. Er dankte den Sparerinnen und Sparern, die mit ihren Beiträgen die Finanzierung ermöglicht hatten. „Die Jugendwehren von heute sind die Aktiven von morgen“, erklärte er und sprach damit Bürgermeister Christ aus der Seele.