| 20:21 Uhr

Polizei
Nächtliche Kontrolle bringt Volltreffer

Losheim am See. Bei einer nächtliche Kontrolle eines Audis haben Polizisten in der Gemeinde Losheim erhebliche Verstöße aufgedeckt. Das hat die Polizei-Inspektion Nordsaarland jetzt mitgeteilt.

Bei einer nächtliche Kontrolle eines Audis haben Polizisten in der Gemeinde Losheim erhebliche Verstöße aufgedeckt. Das hat die Polizei-Inspektion Nordsaarland jetzt mitgeteilt.


Am vergangenen Dienstag kurz vor 1 Uhr stoppte die Besatzung eines Streifenwagens in Höhe der Einfahrt des Industriegeländes bei Niederlosheim einen Audi A 6 Kombi. Bei der Überprüfung des Fahrzeugführers bemerkten sie, dass der 54-Jährige unter Drogeneinfluss stand. Zudem hatte er ein Kreditkartenmesser dabei, das laut Polizei unter das Waffengesetz fällt. Seinen 33-jährigen Beifahrer hatte die Staatsanwaltschaft Saarbrücken zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben. Des Weiteren bestand für den Audi kein ausreichender Versicherungsschutz, im Fahrzeugschein bemerkten die Polizisten einen gefälschten Stempel. Zu guter Letzt fanden die Beamten im Fahrzeuginnern Gegenstände zum Bau einer Indoor-Hanfzuchtanlage. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Fahrzeugschein und das Kreditkartenmesser wurden sichergestellt. Zudem ermittelten die Polizisten die aktuelle Wohnanschrift des 33-Jährigen und teilte sie der Staatsanwaltschaft mit.