MV Hausbach spielt bei Neujahrskonzert Titel von Adele und den Stones

Konzert in Hausbach : Start ins neue Jahr mit großen Hits

Der Musikverein Melodienkranz gibt mit dem MV Saarhölzbach am 18. Januar sein Neujahrskonzert im Bürgerhaus in Hausbach.

Einige der bekanntesten Hits der Musikgeschichte interpretiert der Musikverein (MV) „Melodienkranz“ Hausbach am Samstag, 18. Januar, ab 19 Uhr bei seinem Neujahrskonzert im Bürgerhaus Hausbach. Neben den Hausherren tritt  der MV 1906 Saarhölzbach auf. Auf dem Programm stehen Titel von Größen wie Adele („Set Fire To The Rain“), Ennio Morricone („Spiel mir das Lied vom Tod“) oder auch den Rolling Stones („Satisfaction“). Das Orchester des MV Hausbach steht  unter Leitung von Raffael Kunz. Bei den Gästen aus Saarhölzbach fungiert Martin Bodem als Dirigent. Beiden Orchestern gehören jeweils 40 Musiker an.

Den Anfang macht der MV Saarhölzbach. Das Ensemble präsentiert im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms eine Polka von Martin Scharnagl („Von Freund zu Freund“) und einen Gassenhauer der Band Querbeat. Auch nachdenkliche Töne kommen nicht zu kurz, denn das Orchester nimmt sich der Komposition „Schmelzende Riesen“ von Armin Kofler an. Dieses Werk beschäftigt sich musikalisch mit dem Klimawandel dar. Laut Veranstalter wird die „majestätische Erhabenheit der gewaltigen Gletscher“ beschrieben und das Ausmaß des Klimawandels beklagt. Kofler bringt jedoch gegen Ende seiner Komposition Hoffnung zum Ausdruck. Ebenfalls im Repertoire des MV Saarhölzbach sind die Hits von Weltstar Adele, das heißt ein von Ong Jiin Joo zusammengestelltes Medley. Dieses besteht unter anderem aus „Someone Like You“ und „Rolling In The Deep“.

Danach beginnt der Auftritt des gastgebenden MV Hausbach, der „La Storia“ – Jacob de Haans Hommage an Ennio Morricone – auf die Bühne bringt. Mit dem Marsch „Kaiserin Sissi“ präsentieren die Hausbacher Musiker ein Werk des jungen Komponisten Timo Dellweg. Ein Höhepunkt des Abends könnte die Interpretation des von Philip Sparke zusammengestellten Queen-Medleys werden. Dabei werden die Gastgeber Klassiker wie „Bohemian Rhapsody“, „We Are The Champions“ oder auch „Who Wants To Live Forever“ spielen. Und zum Abschluss steht das Arrangement „The Rolling Stones On Tour“ von Patrick Roszell auf dem Programm. Der MV bringt die Hits von Mick Jagger & Co. wie „Paint It, Black“ und „Ruby Tuesday“ nach Hausbach.

Das Orchester des Musikvereins Saarhölzbach bringt die Hits von Adele auf die Bühne. Foto: MV Saarhölzbach

Der Eintritt ist frei. In der Umbaupause zwischen den Auftritten der Orchester aus Saarhölzbach und Hausbach überreicht der MV Hausbach eine Spende an einen Vertreter des Kinderhospiz- und Palliativteams Saar.