1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Mittelaltermarkt auf dem Waldfestplatz

Mittelaltermarkt auf dem Waldfestplatz

Britten. Zum bereits dritten Mal gibt es am 30. und 31. August in Britten einen Mittelaltermarkt, der in naturverbundenem, gemütlichem Ambiente auf dem Waldfestplatz alles bietet, was Liebhaber des Mittelalters erwarten

Britten. Zum bereits dritten Mal gibt es am 30. und 31. August in Britten einen Mittelaltermarkt, der in naturverbundenem, gemütlichem Ambiente auf dem Waldfestplatz alles bietet, was Liebhaber des Mittelalters erwarten. Neben der Darstellung des damaligen Lagerlebens durch Ritter- und Wikingergruppen gibt es in diesem Jahr noch mehr Händler und fahrendes Volk, die ihr reichliches Angebot feilbieten. Die Palette richtet sich von mittelalterlicher Kleidung bis hin zu selbst gemachten Likören, handgefertigtem Schmuck, kuriosen Backwaren, allerlei Kräuterwaren, hochwertigen Keramikartikeln und mystischem Allerlei. Ein zünftiges Speisenangebot bietet in gewohnter Manier die nicht alltäglichen Angebote wie Krautfladen und Hanfkuchen. Zur Unterhaltung für große und kleine Gäste bieten die Veranstalter ganztätig Gauklereien und Schabernack, Wahrsagen, eine Spielmanngruppe, Bogenschießen und Feuerspucker. Für den dazugehörigen Ohrenschmaus sorgt eine mittelalterliche Musikgruppe. Neu sind Kinderritterturniere sowie ein Märchenzelt mit mittelalterlichem Märchenerzähler. Der Mittelaltermarkt wird veranstaltet von der Dorfgemeinschaft Britten und dem Eigenbetrieb Touristik der Gemeinde Losheim am See. Er ist am Samstag von elf bis 22 Uhr und am Sonntag von elf bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 2,50 Euro sowie einen Euro für Kinder bis zwölf Jahre. Für Kinder unter Schwertmaß und Gewandete ist der Eintritt frei. Die Zufahrt zu den Parkplätzen ist ausgeschildert. bjöInfos: Telefon (06872) 1616.