1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Mitlosheim: Unbekannte besprühen Blitzer mit neongrüner Farbe​

Zweiter Fall in Mitlosheim : Unbekannte besprühen Blitzer mit neongrüner Farbe

Ein Blitzer in Mitlosheim wurde Opfer eines Farbanschlags. Die Polizei sucht nun nach den Tätern. Es ist nicht der erste Fall in dem Ort.

Unbekannte haben am frühen Donnerstagmorgen, 12. Mai, den mobilen Blitzer beschädigt, den die Polizei in Mitlosheim postiert hatte. Die Täter beschmierten den in gedeckten Farben lackierten Anhänger, in dem sich der Geschwindigkeitsmesser befinden, neongrün, damit Autofahrer ihn schon von Weitem sehen können.

Das Fenster für den Blitzer war kaum zugesprüht, Messungen gab es also trotzdem. Dennoch stellt dieses Verhalten kein Kavaliersdelikt, sondern eine Straftat dar, wie die Polizei betont. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet.

Zweiter Fall in Mitlosheim

Es ist nicht der erste Farbanschlag auf einen Blitzer in Mitlosheim. Bereits im vergangenen Jahr gab es einen ähnlichen Fall. Damals setzten die Täter allerdings auf die Farbe Blau statt Neongrün.

Hinweise an die Polizei unter Tel. (06871) 9 00 10.