Losheim: Regionalkantor Armin Lamar spielt am 31. März in Pfarrkirche

Losheim : Orgelkonzert erklingt in Losheim zur Fastenzeit

Der Verein zur Förderung der Kirchenmusik in St. Peter und Paul, Losheim am See, lädt ein zum nächsten Konzert am vierten Fastensonntag, 31. März, 18 Uhr, in die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Losheim.

Unter dem Titel „Orgelklänge zur Fastenzeit“ spielt Regionalkantor Armin Lamar, Saarlouis, Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und Franz Liszt.

Seit 2003 ist Armin Lamar als Kirchenmusiker in der Pfarrei St. Crispinus und Crispinianus in Saarlouis-Lisdorf tätig und seit 2004 in der Pfarrei St. Ludwig Saarlouis. Innerhalb dieser Seelsorgeeinheit leitet er mehrere Chorgruppen. Im Dezember 2010 wurde er Dekanatskantor für das Dekanat Saarlouis. Seit April 2013 ist Lamar Regionalkantor im Bistum Trier. In dieser Funktion leitet er außerdem die Fachstelle für Kirchenmusik Saarlouis und unterrichtet an der Bischöflichen Kirchenmusikschule im Bistum Trier. Zahlreiche Konzerte sowie Aufnahmen beim Saarländischen Rundfunk und CD-Einspielungen dokumentieren seine künstlerische Tätigkeit.

Der Eintritt zum Orgelkonzert ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung