1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Meinung: Losheim hält den Daumen drauf

Meinung : Losheim hält den Daumen drauf

Das war mal ein cleverer Schachzug der Losheimer: Für vergleichsweise schmales Geld sichern sie sich die Kontrolle darüber, was künftig auf dem rund 1,7 Kilometer Stück Bahnstrecke mitten durch Merzig passieren wird. Das ist ein klares Bekenntnis der Gemeinde zum Erhalt ihrer Museumsbahn, der in diesem Jahr schon recht massiv gefährdet schien. Egal, was mit der Bahntrasse geplant ist, es wird nichts ohne die Zustimmung aus Losheim gehen. Dies ist ein infrastrukturpolitisches Kuriosum – wiewohl aus Sicht der See-Gemeinde ein sinnvoller Schritt. Der wiederum bedeutet, dass manches, was vor kurzem in Merzig postuliert wurde, obsolet geworden ist. Stichwort Erschließung Klosterkuppe: Hier war im Stadtrat noch die Rede davon gewesen, dass nach einer möglichen Entwidmung der Bahnstrecke eine Zufahrt zu dem Areal auch von der Torstraße aus geschaffen werden könnte. Das ist wohl passé.