1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Losheim: Ein Freundschaftsturnier für Männerballette

Losheim : Wer der zwölf Männerballette holt den ersten See-Cup?

KG Losheim und Globus richten den Wettbewerb aus.

„Männer, die tanzen, beißen nicht“ – mit diesem nicht ganz ernst gemeinten Motto laden die KG Rot-Weiß Losheim und Globus Losheim für kommenden Samstag, 4. Mai, zur Premiere des Freundschaftsturniers für Männerballette, den See-Cup, in die Dr. Röder Halle in Losheim, Weiskirchener Straße, ein. Einlass ist um 16.30 Uhr, ab 17.30 Uhr geht es dann los mit den Präsentationen.

„Fast ein komplettes Jahr Vorbereitung und Planung liegen hinter uns. Jetzt hoffen wir, das alles reibungslos über die Bühne gehen kann und es eine gelungene Veranstaltung wird“, verriet der erste Vorsitzende der KG Losheim, Jörg Thurn. Insgesamt haben sich zwölf Männerballette für dieses Turnier angemeldet. Sie werden ihr Können und den Spaß, den sie am Tanzen haben, dem Publikum und einer Jury unter Beweis stellen, sind sich die Gastgeber sicher. „Die Gruppen und ihre mitreisenden Fans freuen sich schon jetzt darauf, einen gelungenen Saisonabschluss in Losheim zu erleben“, sagte Thurn.

Für die Schirmherrschaft gewann die KG Losheim Monika Bachmann, Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie.

Der Eintritt beträgt acht Euro, Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt. „Unser Ziel ist es, diese Veranstaltung als feste Größe im Männerballettsport und in unserer Region zu etablieren“, sagte Thomas Klein vom Orga-Team des See-Cups. Nachdem die KG Losheim im Jahr 2011 die Saarlandmeisterschaft für Männerballette erfolgreich organisiert und durchgeführt habe, traue man sich zu, dieses Freundschaftsturnier öfters zu veranstalten, so Klein.

Der See-Cup 2020 sei in Planung und soll am 9. Mai im kommenden Jahr in der Dr.-Röder-Halle steigen.

Weitere Infos unter www.kg-losheim.de unter „Veranstaltungen“.