1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Kindertagesstätte Pusteblume in Bergen wird saniert

Kindertagesstätte Pusteblume in Bergen wird saniert

Der Gemeinderat von Losheim hat den Weg frei gemacht für dringend erforderliche Sanierungsarbeiten an der Kindertagesstätte Pusteblume in Bergen. In der Kita ist der bisherige Essensraum, in dem täglich rund 40 Kinder essen, aufgrund auftretender Feuchtigkeit im Mauerwerk nicht mehr nutzbar.

Dass die Kinder zum Essen auf andere Räume ausweichen müssen, beeinträchtigt ihre Betreuung sowohl in der Kita als auch im Krippenbereich erheblich.

Seit 2008 eine reine Krippengruppe in der Kita eingerichtet wurde, damals eine der ersten in Gemeinde, gibt es keinen separaten Personalraum mehr, so dass Teambesprechungen in den normalen Gruppenräumen stattfinden müssen. Die Kita besitzt zudem keinen Abstellraum und keinen Funktionsraum. "Das Gebäude weist erhebliche Mängel auf und bedarf einer Substanz erhaltenden Sanierung, die aus Sicherheitsgründen (zum Beispiel Brandschutz und Fluchtwegesituation) umgehend erforderlich ist", heißt es von der Verwaltung.

Die Sanierungskosten werden auf rund 170 000 Euro geschätzt. Notwendig sei eine Trockenlegung der genutzten Kellerräume, die Schaffung eines zweiten Rettungsweges im Kellergeschoss, wofür ein Teil der Böschung neben der Feuerwehr-Zufahrt abgetragen werden müsste. Mitte Juni hat das Kultusministerium die Genehmigung zum vorzeitigen Baubeginn erteilt. Der Gemeinderat vergab jetzt den Planungsauftrag an das örtliche Planungsbüro Studio Dreizehn. Allerdings dürfte der Planungsauftrag erst ab Ende August umgesetzt werden, bis dahin habe das Büro nach Auskunft seines Inhabers Mike Gorges keine zeitlichen Kapazitäten.