1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Kinder reisten mit dem Kita-Express zur Dellborner Mühle

Kinder reisten mit dem Kita-Express zur Dellborner Mühle

Großes Gewimmel an der Eisenbahnhalle in Losheim : Treffpunkt für Mamas, Papas, Omas, Opas, Erzieherinnen und 42 Kita-Kinder. Im Rahmen der Sommeraktion der Kindertagesstätte Arche stand eine Sonderfahrt mit dem Kita-Express auf dem Plan. Mit dem Überraschungslied "Kinderlein, Kinderlein hängt euch dran, wir fahren mit der Eisenbahn" stimmten die Kleinen am Bahnhof schon fröhlich auf die Fahrt ein. Mit Volldampf zur Mühle

Großes Gewimmel an der Eisenbahnhalle in Losheim : Treffpunkt für Mamas, Papas, Omas, Opas, Erzieherinnen und 42 Kita-Kinder. Im Rahmen der Sommeraktion der Kindertagesstätte Arche stand eine Sonderfahrt mit dem Kita-Express auf dem Plan. Mit dem Überraschungslied "Kinderlein, Kinderlein hängt euch dran, wir fahren mit der Eisenbahn" stimmten die Kleinen am Bahnhof schon fröhlich auf die Fahrt ein.

Mit Volldampf zur Mühle

Nachdem jedes Kind seine Fahrkarte und für den Durst ein Trinkpäckchen erhalten hatte, ging es mit Volldampf los zur Dellborner Mühle, von dort nach Merzig und wieder zurück. Im Zug war jede Menge Platz, um durch die Abteile zu laufen, sich alles genau anzuschauen, denn der Kita-Express fuhr für den Kindergarten Wadern alleine. Beim Malwettbewerb am Weltspartag der Sparkasse Merzig-Wadern hatte die Kita Wadern diese Sonderfahrt gewonnen.

Pferde gab es zu entdecken

Unterwegs gab es viel zu entdecken: Menschen, die entlang der Schienen standen und winkten, wiehernde Pferde auf der Koppel und jede Menge Mais- und Sonnenblumenfelder. Auch auf die Rätselfrage bei der Rückfahrt "worauf fahren denn Züge?" ließ die Antwort der kleinen Fahrgäste nicht lange auf sich warten.

Müde aber glücklich erreichten die Teilnehmer die Dellborner Mühle, wo der Tag bei Würstchen und Getränken ausklang.

"Das war ein tolles Erlebnis und für die meisten Kinder eine ganz neue Erfahrung", bemerkt Nina Schneider vom Kita-Team "Arche".