Spendenübergabe in der Kita Niederlosheim: Kinder freuen sich über neue Spiele

Spendenübergabe in der Kita Niederlosheim : Kinder freuen sich über neue Spiele

Völlig überrascht war die Leiterin der Kita St. Hubertus in Niederlosheim, Carmen Orth-Jonas, als zu der vereinbarten Spendenübergabe der Herzensengel auch sechs Mitglieder des Scheidener Kirmeskomitees kamen. Die jungen Leute hatten an der Kirmes für die gute Sache gesammelt. Dabei waren 1780 Euro zusammengekommen. Als sie von den Herzensengeln Adrian Schmitz und Jörg Loth hörten, dass in der Niederlosheimer Kita dringend Spiel- und Bewegungsmaterialien benötigt werden, beschlossen sie, die Kita ebenfalls zu unterstützen. Die Herzensengel steuerten 1500 Euro bei.

Völlig überrascht war die Leiterin der Kita St. Hubertus in Niederlosheim, Carmen Orth-Jonas, als zu der vereinbarten Spendenübergabe der Herzensengel auch sechs Mitglieder des Scheidener Kirmeskomitees kamen. Die jungen Leute hatten an der Kirmes  für die gute Sache gesammelt. Dabei waren 1780 Euro zusammengekommen. Als sie von den Herzensengeln Adrian Schmitz und Jörg Loth hörten, dass in der Niederlosheimer Kita dringend Spiel- und Bewegungsmaterialien benötigt werden, beschlossen sie, die Kita ebenfalls zu unterstützen. Die Herzensengel steuerten 1500 Euro bei. Bei einem Rundgang zeigten die Kinder stolz, was sie bereits gelernt haben.

„Die großzügigen Spenden werden zur Anschaffung von Spiel- und Bewegungsmaterialien sowie für dringend benötigte Riesen-Schaumstoff-Bausteine zur Förderung der Wahrnehmungsentwicklung und sensorischen Integration verwendet um auch Kindern mit erhöhtem Förderbedarf gerecht zu werden“, erklärt Orth-Jonas.