Kinder feiern Generationenfest mit Bewohnern des Myosotis-Stifts

Kinder feiern Generationenfest mit Bewohnern des Myosotis-Stifts

Das zweite Generationenfest im Kinderzeltlager der Saarländischen Turnerjugend am Rande ihres traditionellen Zeltlagers steht ins Haus: Auf dem Zeltplatz in Britten laden Kinder und Jugendliche die Bewohner des nahegelegenen Wohnstift Myosotis bereits zum zweiten Mal zu einem gemeinsamen Fest ein.Im vergangenen Jahr fand das Generationenfest erstmals statt.

Über 140 Sechs- bis 14-Jährige erlebten mit insgesamt 60 Bewohnern einen aufregenden Nachmittag. Es war sowohl für die Teilnehmer der Kinderfreizeit als auch für die Bewohner des Pflegeheims eine Bereicherung: Die Kinder und Jugendliche konnten von den Erfahrungen ihrer älteren Mitmenschen profitieren und auch für Letztere stellte der Nachmittag eine willkommene Abwechslung vom Alltag dar.

In diesem Jahr findet die Feier am Mittwoch, 29. Juli statt. Die Zeltlager-Teilnehmer erarbeiten in Zusammenarbeit mit ihren Betreuern interessante Auftritte: Gesangsvorträge, Turnvorführungen, Showtänze. Die älteren Kids machen den Service.