1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

Heike Schommer ist neue Löschbezirksführerin in Niederlosheim

Neuwahlen in Niederlosheim : Heike Schommer ist neue Löschbezirksführerin

Heike Schommer löst den langjährigen Löschbezirksführer Stefan Conrad ab. Den zog es nach Weiskirchen.

Stefan Conrad gibt das Amt als Löschbezirksführer in Niederlosheim ab: nach fast sieben Jahren in dieser Funktion. Zuvor ist er vier Jahren stellvertretender Löschbezirksführer gewesen.

Bei den Neuwahlen, die aufgrund der Corona-Pandemie bereits von 2020 in das Jahr 2021 verschoben worden waren, wurde Heike Schommer mehrheitlich als seine Nachfolgerin gewählt. Florian Mai übernimmt die Stellvertreter-Funktion von Sebastian Bur.

Stefan Conrad, der 2001 in den aktiven Dienst der freiwilligen Feuerwehr Niederlosheim eintrat, übernahm recht früh Verantwortung im Löschbezirk Niederlosheim. 2007 erhielt er den Posten des stellvertretenden Jugendbeauftragten im Löschbezirk, 2008 wurde er Jugendbeauftragter und 2010 dann stellvertretenden Löschbezirkführer.

2014 wurde dann eine neue Führung gewählt. Conrad wurde mit nur einer Gegenstimme zum Löschbezirksführer gewählt. Neben den Tätigkeiten als Löschbezirkführer übte Conrad die Tätigkeit als Ausbilder mit bei Gemeindelehrgängen aus und war in der Führungsstaffel der Gemeinde Losheim am See tätig.

Ein neuer Schritt kam 2013 auf Kreisebene: Conrad wurde von Landrätin Daniela Schlegel-Friedrich als Beauftragter der Jugendfeuerwehren in Landkreis Merzig-Wadern bestellt und vertritt den Landkreis und die Kommunen auf Landesebene. Kürzlich wurde Conrad zum neuen stellvertretenden Landesbeauftragter der Saarländischen Jugendwehren gewählt und übernimmt somit für die Saarländische Jugendwehren Verantwortung, wie es weiter in der Mitteilung heißt.

Aufgrund seines Umzugs in die Gemeinde Weiskirchen und den damit verbundenen Wechsel in den Löschbezirk Weiskirchen-Konfeld stand Conrad für die Wiederwahl als Löschbezirkführer in Niederlosheim nicht zur Verfügung. Heike Schommer, die bereits seit 1995 aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Niederlosheim ist und bereits mehrere Jahre als Kassierer tätig war, steht nun an der Spitze der Niederlosheimer Wehr. Mit 30 Aktiven und 24 Jugendliche in der Jugendfeuerwehr hinterlässt Conrad eine starke Truppe. Im Anschluss beförderte Gemeindewehrführer Andreas Brausch Conrad im Auftrag von Bürgermeister Helmut Harth vom Brandmeister zum Oberbrandmeister.