Hausbach: Musikverein Hausbach lässt zum Jubiläum die Korken knallen

Hausbach : Musikverein Hausbach lässt zum Jubiläum die Korken knallen

Mit einem Kindernachmittag, einem Sternmarsch und jeder Menge Musik feiert der Musikverein Hausbach von Freitag, 24. Mai, bis Montag, 27. Mai, sein 125-jähriges Bestehen auf dem Festplatz. Los geht es am Freitag um 20 Uhr, es spielt die Band „da Blechhauf’n“.

Einlass ist ab 18 Uhr.

Der Samstag startet um 17.30 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Filialkirche Hausbach. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Chorgemeinschaft Hausbach. Ab 18.30 Uhr erfolgen die Kranzniederlegung auf dem Friedhof und dann der Marsch zum Festzelt, begleitet von der OG Bachem-Rimlingen-Rissenthal. Um 19 Uhr spielt die Trachtenkapelle Gronig auf der Festzeltbühne. Als Ehrengast und Schirmherr gibt sich Bundesminister Peter Altmaier um 19.30 Uhr die Ehre. Nach den Ehrungen des Bundes Deutscher Musikvereine steigt um 20.30 Uhr die Jubiläumsparty mit Tonwerk.

Am Sonntag steht um 10 Uhr ein Frühschoppenkonzert auf dem Programm, es spielt der Musikverein 1906 Saarhölzbach. Um 13 Uhr startet dann der Kindernachmittag. Auf die Kleinen warten eine Hüpfburg, Tellermalen und Kinderschminken. Zudem gibt es Auftritte der Tanz-AG der Grundschule Bachem/Britten (13.30 Uhr) und der MV Minis (13.50 Uhr) sowie Comedy und Magie mit Mr. Pit (14 Uhr). Ebenfalls mit von der Partie sind die Trash-Drumming-Gruppe der Musikschule Merzig (14.45 Uhr), die Kindergarde der Quakenbacher Brotdorf (15 Uhr) und das Musikprojekt der Grundschule Bachem/Britten (15.10 Uhr). Nach dem Auftritt des Musikvereins Limbach um 15.30 Uhr steht dann um 17 Uhr der Sternmarsch aus dem Dorf zum Festzelt an. Teilnehmer sind unter anderem der Musikverein Harmonie Wahlen und der Musikverein Harmonie Losheim. Zeitgleich spielt der Musikverein Ommersheim im Festzelt. Gegen 19 Uhr nimmt der Hausbacher Musikverein dann Ehrungen vor und ernennt Ehrenmitglieder. Für den Abschluss des Tages sorgt die Big Band der Polizei des Saarlandes, die ab 19.30 Uhr aufspielt. Die Einnahmen kommen dem Kinder-Hospizdienst Saar zugute.

Das Programm am Montag beginnt um 16 Uhr mit einem Feierabendschoppen. Ab 18 Uhr sorgen die Musikvereine Lyra Britten und Triumph Gremierath für Unterhaltung. Für das Finale des Festes zeichnen sich dann ab 20.30 Uhr die Mitglieder der Band Alphabetical Disorder verantwortlich.

www.mv-hausbach.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung