| 20:31 Uhr

Losheim am See
„Glücksstein“ für Besucher bei den Edelsteintagen

Ein Amethyst
Ein Amethyst FOTO: Veranstalter
Losheim am See. Die Edelsteintage starten von Ostersonntag auf Ostermontag, am 1. bis 2. April, in der Eisenbahnhalle in Losheim am See. Die Veranstaltung ist jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet.

Die Edelsteintage starten von Ostersonntag auf Ostermontag, am 1. bis 2. April, in der Eisenbahnhalle in Losheim am See. Die Veranstaltung ist jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet.


„Auch in diesem Jahr ist eine Mischung aus Ausstellung, Verkauf, Vorführungen und Kinderprogramm geplant. Händler aus ganz Deutschland und dem nahen Ausland haben sich angemeldet. Ob Opal aus verschiedenen Ländern, kolumbianischer Bernstein, blauer Lapislazuli oder einheimische Steine, für jeden Geschmack ist etwas dabei“, verraten die Veranstalter, die Galerie Zauberwelt von Sabine und Franz Wenke. Nach ihren Worten werde gefräst, graviert und facettiert. Als Mitmachprogramm könnten Bernsteine per Hand geschliffen und poliert werden.

Auch eine Tombola zugunsten der Aktion „Hilf-Mit“, eine Initiative der Saarbrücker Zeitung, ist vor Ort. „Hilf-Mit“ unterstützt seit 1973 bedürftige und unverschuldet in Not geratene Menschen im Saarland. „Im letzten Jahr konnten wir 1100 Euro spenden“, sagt Veranstalterin Sabine Wenke.

Der Eintritt kostet für Erwachsene drei Euro und 1,50 Euro für Kinder ab sechs Jahren. Zum Eintritt bekommen die Besucher einen persönlichen Glücksstein geschenkt.

Weitere Informationen unter Tel. (0 68 72) 9 22 10 83, Mobil: (01 79) 5 04 69 77, oder im Internet: