Garten in Wahlen steht am 19. Oktober offen

Offenes Gartentor : Garten in Wahlen steht am Samstag für Gäste offen

In der Reihe „Offenes Gartentor“ können Natur- und Gartenfreunde im Saarland und in Rheinland-Pfalz einen Blick in andere Gärten werfen. Eine Gelegenheit hierzu bietet sich wieder am morgigen Samstag, 19. Oktober,  16 bis 22 Uhr, bei Christine und Hans Jörg König in Wahlen.

Sie laden für diesen Tag alle Interessierten in die Urwahlenerstraße 36 ein.

Auf die Besucher wartet ein rund 1000 Quadratmeter großer Skulpturengarten mit vielen, fantasievollen Keramik-Dekorationen hinter einem südwestdeutschen Bauernhaus. Der Schwerpunkt der Gestaltung liegt auf dem Thema „Licht und Feuer im Garten“. Lichtobjekte aus Keramik verzaubern den Garten in der Dunkelheit am Abend. Für die Bewirtung sorgt der Obst- und Gartenbauverein Wahlen, der zeitgleich sein Herbstfest feiert.

Die Reihe „Offenes Gartentor“ des Landesverbands Saar-Mosel der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL) startete im Mai dieses Jahres. Die Besucher können dabei auf Entdeckungsreise in die Gärten der Region gehen.

Weitere Infos zum Garten in Wahlen gibt es unter Telefon (0 68 72) 72 54 oder per E-Mail an: tinekoenig@gmx.de.