1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Losheim am See

GALL schlägt vor, in Losheim Trinkbrunnen aufzustellen

Antrag der GALL : Trinkbrunnen sollen Menschen in Losheim erfrischen

Wenn die Tage heißer werden ist nichts schöner als eine kleine Erfrischung. Genau das will Joachim Selzer, Sprecher der GALL-Fraktion im Losheimer Gemeinderat, den Besuchern des Stauseeortes ermöglichen – durch die Aufstellung von Trinkbrunnen.

In einem entsprechenden Antrag nennt er beispielsweise die Ortsmitte als Möglichkeit, einen solchen Brunnen aufzustellen, von dem je nach Modell Menschen genauso wie Hunde profitieren können. Auch am Stausee kann sich Selzer Brunnen vorstellen.

„Gerade auch für Kinder und ältere Menschen, aber auch für Touristen, sind die Spender ein Gesundheits- und Erfrischungsangebot der Tourismus-Gemeinde Losheim“, findet Selzer. Er rechnet mit rund 8000 Euro an Kosten für einen Trinkbrunnen inklusive den Zuleitungen, die hierfür gelegt werden müssten. Der GALL-Politiker schlägt vor, hierfür auf die Suche nach Sponsoren zu gehen – so könne die Gemeinde mit Gesundheitskassen zusammenarbeiten oder auch Losheimer Firmen anfragen.